Wenn du eine Frage stellst, sag warum

Wenn du eine Frage stellst, sag auch, warum du die Frage stellst! So kanns gehen… Anekdote aus der Praxis. Frage: „Sag mal, Gisela, machen wir heute pünktlich um 18 Uhr Schluss?“ Innere Gedanken bei mir / Interpretation: „Aha, sie möchte wissen, ob wir heute um 6 rauskommen. Mir ist Zeitverlässlichkeit wichtig, ich möchte meiner Verantwortung als Ausbilderin nachkommen.“ Antwort: „Ja, wir hören 15 Minuten vor sechs auf, dann bleibt noch Zeit für die Schlussbesprechung und Aufräumen.“ Reaktion: Große Augen und

Share Button
Weiterlesen

Metasätze in der Kommunikation

Wenn du eine Frage stellst, sag auch, warum du die Frage stellst! Grundlage jeder Kommunikation ist ein Vertrag. Ein Vertrag führt zum Vertragen. Die Beziehung(-sebene) ist das Ziel und gleichzeitig die Quelle, um gut (an der Sache) arbeiten zu können. Zu jeder Untugend gehört eine Partnertugend, wo eine Schwäche ist, ist auch eine Stärke. Keine Mensch existiert ohne Ressourcen. Die Konfliktparteien haben Konfliktthemen und stehen in verschiedenen Konstellationen zu einander.   Metasätze helfen als Anker Wie wunderbar hilfreich sind solche

Share Button
Weiterlesen