Erlebnisbericht, Coaching-Ausbildung Abschlussmodul

Das fünfte Modul der Coaching-Ausbildung ist gleichzeitig das Prüfungsmodul. Daher unterscheidet sich dieses Modul in seiner Struktur von den übrigen Modulen und kann nicht direkt als inhaltliches Modul gezählt werden. Es ist in mehrerer Hinsicht ein besonderes Modul. Zum einen wird ein Tag einer einzigen, sehr interessanten und aufwändigen Methode, der metaphorischen Diagnose, gewidmet. Zum anderen finden die Praxisfallbesprechungen und das Kolloquium statt. Zwischen dem vierten und fünften Modul ist der zeitliche Abstand länger, da in diesem Zeitraum der Praxisfall

Share Button
Weiterlesen

Coaching-Ausbildung – Erlebnisbericht einer Teilnehmerin – Modul 1

Das erste Modul im Mai 2015 der Coaching-Ausbildung lässt sich ganz allgemein unter dem Punkt Kommunikation zusammenfassen. Es werden verschiedene Aspekte und Konzepte aus diesem Bereich besprochen, u.a. Gewaltfreie Kommunikation, das 4-Ohren-Modell und Wahrnehmung. Kommunikation Einige der Inhalte überschneiden sich mit den Inhalten des Seminars zu Diplomatischer Kommunikation. Wenn man dieses Seminar bereits besucht hat, macht die Wiederholung der Themen deutlich, wie viel Übung gute Kommunikation bedarf und wie viele Wiederholungen notwendig sind, um die verschiedenen Methoden, beispielsweise den vier-Schritte-Dialog,

Share Button
Weiterlesen